Rezept des Monats

Flammkuchen zweierlei Variationen

Zutaten Grundteig (1Portion):

  • 200g Mehl
  • 125ml Wasser
  • 2 EL Öl
  • 1EL Salz

Der Teig reicht für einen Belag.

Zutaten Grundmasse:

  • 3/4 Becher Saure Sahne
  • Salz & Pfeffer
  • Etwas Chili oder Oregano

Zutaten Variation 1:

  • ½ Lauch
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 70g Fetakäse
  • 3 mittelgroße Spargel (grün oder weiß, nach Belieben)
  • Cocktailtomaten

Zutaten Variation 2:

  • 3 Champignons
  • 1 Zwiebel
  • Ziegenkäse weich
  • Rosmarin
  • Honig

Zubereitung:

Aus Mehl, Salz, Öl und Wasser einen geschmeidigen Teig herstellen. Hilfreich ist dabei das Handrührgerät mit den Knethaken.  Schmand und die Gewürze vermengen. 

Variante 1: 

Den Spargel Schälen und in 3cm große Stücke schneiden. Frühlingszwiebeln und Lauch fein schneiden, Tomaten halbieren. Den Teig schön dünn auf einem Backpapier ausrollen. Mit der Schmand Masse bestreichen. Frühlingszwiebeln, Lauch und Spargel darüber geben. Den Feta darüber bröseln. Im Ofen bei ca. 200 Grad Ober-/Unterhitze gold braun backen (Dauer ca.15min). Aus dem Ofen nehmen und mit den Tomaten Hälften und frischen Kräutern (z.B. Thymian) garnieren.

Variante 2: 

Schneide die Champignons und die Zwiebeln in schöne dünne Scheiben. Den Ziegenkäse ebenfalls in dünne Scheibchen schneiden. Rolle den Teig sehr dünn aus und bestreiche ihn mit der Schmand Masse. Gib die Zwiebeln, Champignons, und den Ziegenkäse darauf. Zupfe noch etwas Rosmarin darauf. Backe es wie oben beschrieben. Nach dem Backen mit etwas Honig beträufeln. 

Bon Appetit!

 

Hier finden Sie uns


Achentalstr. 30
83101 Rohrdorf

Unsere Öffnungszeiten


Mo – Do
09:00 – 12:00 Uhr
Fr
09:00 – 12:00
und 14:00 – 18:00 Uhr
Sa
09:00 Uhr – 12:00 Uhr